Alle Informationen zu Jeck im Sunnesching

In diesem Jahr findet unsere Diözesanversammlung unter dem Motto “Jeck im Sunnsching” vom 23.-25. August 2024 im Haus Altenberg statt. Los geht es freitags mit einem gemeinsamen Abendessen, Lagerfeuer und dem Kennenlernen der Teilnehmenden. Am Samstag startet unsere Diözesanversammlung. Es finden zwei Workshops (Tanzworkshop, Workshop zu Spielen auf Ferienlagern) statt. Den Abend lassen wir karnevalistisch mit “Jeck im Sunnesching” ausklingen. Am Sonntag werden neue Gremienmitglieder gewählt.

 

Die Teilnahme ist ist ab 14 Jahren möglich und für KLJB Mitglieder kostenlos. Nicht-Mitglieder zahlen 25€ pro Person, Übernachtung und Mahlzeiten inklusive. 

Du kannst doch nicht mehr bei der DV dabei sein? Kein Problem, bitte melde dich rechtzeitig per E-Mail an buero@kljb-koeln.de ab oder nutze dieses Abmeldeformular.

Hinweis: Bitte sage rechtzeitig ab, solltest du nicht an der Veranstaltung teilnehmen können. Andernfalls behalten wir uns vor, eine No-Show Gebühr von 25€ pro Person zu erheben.

Diözesanversammlung - Kurz erklärt

Auf der Diözesanversammlung (DV) treffen sich Vertreter*innen unserer Ortsgruppen und der Diözesanebene. Wir diskutieren und beschließen Anträge zur inhaltlichen Ausrichtung der KLJB Köln und wählen Mitglieder in die Gremien. 


Im Video erfährst du mehr

Rückblick DV 2023:

5
DSC01669
3
DSC01642
DSC01698
DSC01719
DSC01281
DSC01740
DSC01289
DSC01263
DSC01352
DSC01769
DSC01305
DSC01346
DSC01287
DSC01781
DSC01390
DSC01386
DSC01786
DSC01417
DSC01807
DSC01457
DSC01471
DSC01486
DSC01825
DSC01492
DSC01512
DSC01837
DSC01515
DSC01823
DSC01551
DSC01579
DSC01656
DSC01716
DSC01526
DSC01719
DSC01844
DSC01854
previous arrowprevious arrow
next arrownext arrow

Darüber haben wir 2023 u.a. diskutiert:

Im Rahmen des Verbandsentwicklungsprozesses hat sich unsere Arbeitsweise in den letzten Jahren verändert. Um unsere Diözesansatzung an die gelebte Realität anzupassen, haben wir bei der DV einige Veränderungen in der Satzung geplant. Diese beinhalten, u.a.

  • Als offener Jugendverband will die KLJB Köln sicherstellen, dass zukünftig Menschen aller Geschlechter die Möglichkeit haben, ein Vorstandsamt zu bekleiden. Daher möchten wir unsere Diözesansatzung geschlechtergerecht gestalten.  In Zukunft sollen nicht mehr als die Hälfte und dürfen nicht mehr als 3/4 (jeweils abgerundet) Personen des gleichen Geschlechts sein. Konkret bedeutet dies, dass maximal drei Personen des gleichen Geschlechts dem Diözesanvorstand angehören. Für den Vorstand könnte die Zusammensetzung dann beispielsweise so aussehen: m,m,m,w,d ODER d,d,w,w,m ODER w,w,m,m,d
  • Die Entwicklung der letzten Jahre hat gezeigt, dass es immer schwerer wird die Beschlussfähigkeit bei der DV zu erreichen. Um weiterhin eine produktive DV zu ermöglichen, möchten wir hier eine Anpassung vornehmen. Geplant ist, dass die Diözesanversammlung in Zukunft beschlussfähig ist, wenn die Sitzung ordnungsgemäß einberufen worden ist und mehr als ein Viertel der stimmberechtigten Mitglieder anwesend sind und mehr Stimmen durch Vertreter*innen der Ortsgruppen wahrgenommen werden als durch Mitglieder des Diözesanvorstands.  Durch den Zusatz, dass mehr Stimmen aus den OGs als vom Diözesanvorstand kommen müssen, soll gewährleistet werden, dass der Vorstand keine Entscheidungen im Alleingang treffen kann. Diese Regelung gibt es bereits in anderen Diözesanverbänden.
  • 2019 haben wir  Arbeitsgruppen als flexiblere Alternative zu den Arbeitskreisen eingeführt und letztere ruhen seit diesem Zeitpunkt. Um unseren Mitgliedern diese flexible Arbeitsweise weiterhin zu ermöglichen, möchten wir die Arbeitskreise in unserer Satzung mit Arbeitsgruppen ersetzen. 

Am Samstagabend haben wir unser Vorstandmitglied Vanessa Rössel nach langjährigem Engagement aus dem Vorstandsamt verabschiedet. Liebe Vanessa, vielen Dank für deinen Einsatz für die KLJB Köln!

v.l.n.r.: Vanessa Rössel, Patrick Gasper, Laura Help, Leon Scheuermeyer

Du möchtest dich bei der KLJB Köln engagieren? Schick dem Wahlausschuss ganz einfach eine E-Mail mit deinem Namen oder möglichen Kandidat*innen an wahlausschuss(at)kljb-koeln.de. Die Wahllisten bleiben bis zur jeweiligen Wahl während der Diözesanversammlung geöffnet. Die einzige Ausnahme stellen die Wahllisten für die Schnuppermitglieder dar. Diese bleiben bis zur entsprechenden Sitzung des Diözesanausschusses geöffnet.